Wolfgang Dauner-Dieter Ilg-Flo Dauner am Jazz Festival Basel 2014

Der Schnauz in der Art Frank Zappas ist mittlerweile weiss, und der Rossschwanz ist etwas dünner geworden, aber für Wolfgang Dauner gilt «Still Alive and Well!» Nächstes Jahr wird er 80, von fehlenden Ideen oder Unlust gar, kann aber keine Rede sein.

Schon Wolfgang Dauner scheute sich nie über den Hag zu grasen, sein Sohn Florian tut dies als Schlagzeuger und Produzent mit besonderer Liebe. In Basel allerdings schlossen sich die beiden zusammen mit dem Bassisten Dieter Ilg, und da besannen sich alle drei zusammen auf ihre Ursprünge, und die liegen definitiv im Jazz. Aber eben: Ein Blick über den Hag kann nicht schaden!

Redaktion: Beat Blaser