Zum Inhalt springen
Inhalt

Jobtausch Sendungsporträt

Ab Freitag, 28. September 2018, zeigt SRF 1 die siebte Staffel der Realitysoap «Jobtausch». In den sechs Folgen tauschen Schweizerinnen oder Schweizer ihren Beruf mit Kollegen aus einem anderen Land. «Jobtausch» begleitet die Protagonisten auf beiden Seiten bei ihrem Abenteuer im fremden Land.

Peruanischer und zwei Schweizer Schneiderinnen bei der Arbeit
Legende: Schweizer Schneiderinnen im Einsatz in Peru Felix Quispe bringt Marina Beer und Irene Fischer das Weben bei SRF

Sendeplatz

7. Staffel ab 28. September 2018. Jeweils Freitag, 21 Uhr auf SRF 1.

SRF 1 strahlt in der siebten «Jobtausch»-Staffel sechs Episoden aus. In jeder Sendung tauschen zwei Berufsleute aus der Schweiz ihren Job mit jeweils zwei Kolleginnen oder Kollegen desselben Berufs in Peru, Thailand oder den USA. Dieses Jahr wagen sich Snowboardlehrer, Schneider, Hüttenwarte, Tänzer, Floristen und Hornusser ins Abenteuer.

Im Landestausch werden die Protagonistinnen und Protagonisten vor ganz neue Herausforderungen gestellt. Der Beruf ist zwar derselbe, die Bedingungen aber sind komplett anders. Betrieb, Sprache, Regeln, Abläufe und Hygiene – für die einen wie die anderen heisst dies Eintauchen in eine neue, unbekannte Welt, der es die Stirn zu bieten gilt und der die Berufsleute voller Begeisterung begegnen.

Haben Sie Fragen oder Anregungen zur Sendung? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir sind gerne für Sie da.