Ausgestrahlte Sendungen

  • SRF 1 02.11.2012 21:00

    Brasilien - Bademeister

    02.11.2012 21:00

    In der sechsten und letzten Folge reisen die Berner Bademeister Daniel Frey und Martin Bürgin nach Brasilien und tauschen ihren Arbeitsplatz mit den beiden Lifeguards Alessandro Gustavo und Fada Cipriano da Silva. Ein Tausch, bei dem die Schweizer an ihre körperlichen und mentalen Grenzen stossen.

  • SRF 1 26.10.2012 21:00

    Indien - Köche

    26.10.2012 21:00

    Die Berner Köche Manuela und Urs Hinni reisen in die indische Hauptstadt und tauschen ihren Arbeitsplatz mit Manish Kumar und Ashok Yadaf. Vom idyllischen Restaurant auf dem Berner Hausberg Gurten ins chaotische Neu-Delhi – die Schweizer erleben den Kulturschock ihres Lebens.

  • SRF 1 19.10.2012 21:00

    Uganda - Automechaniker

    19.10.2012 21:00

    In der vierten Folge reisen die Automechaniker Simon Räbmatter und Nicolai Wild nach Uganda und tauschen ihren Arbeitsplatz im aargauischen Uerkheim mit den beiden Ostafrikanern Jude Ssekayombya und Rashid Lukwago. Statt High-Tech-Garage ist Improvisationstalent gefordert.

  • SRF 1 12.10.2012 21:00

    Brasilien - Müllmänner

    12.10.2012 21:00

    In der dritten Folge reisen die Luzerner Müllmänner Franz Muheim und Othmar Zurgilgen nach Brasilien und tauschen ihren Arbeitsplatz mit Renato Lourenço und Paulo da Silva aus Rio de Janeiro. Ein berufliches und persönliches Abenteuer der unvergesslichen Art.

  • SRF 1 05.10.2012 21:00

    Indien - Wäscherei

    05.10.2012 21:00

    In der zweiten Folge reisen die Wäschereimitarbeitenden Christine Siegenthaler und Roland Zangger nach Neu-Delhi und tauschen ihren Arbeitsplatz mit den Indern Pradeep Kumar und Rahul Kumar. Hightech oder Handarbeit, Maschine oder Muskeln – wer schlägt sich im fremden Arbeitsumfeld besser?

  • SRF 1 28.09.2012 21:00

    Uganda - Bäcker

    28.09.2012 21:00

    In der ersten Folge reisen die Thurgauer Bäcker Christa Dätwyler und Christian Beeler nach Uganda und tauschen ihren Arbeitsplatz mit den Afrikanern William Ssegginda und Steven Kiguli. Hightech oder Handarbeit, Maschine oder Muskeln – wer schlägt sich im fremden Arbeitsumfeld besser?