Aufgepasst vor teuren Spam-SMS

Manche Telefonrechung wird mit teuren SMS belastet, ohne dass der Handykunde davon weiss. Die Telefonrechung sollte daher genau kontrolliert werden. Denn wer nicht reklamiert, bezahlt die Spam-SMS Monat für Monat.

Zwar müssten Spam-SMS vom Kunden nicht bezahlt werden. Viele Handybesitzer übersehen jedoch die Verrechnung. «Espresso» sagt was bei Spam-SMS zu tun ist. Die Präsidentin des Konsumenten Forums Franziska Trösch-Schnyder gibt Tipps.

Autor/in: Krispin Zimmermann, Moderation: Yvonne Dünser