Zum Inhalt springen

Header

Video
Das teure norwegische Voss-Wasser wird «Etikettenschwindel 2020»
Aus Kassensturz vom 12.01.2021.
abspielen
Inhalt

Das Publikum hat abgestimmt Das teure norwegische Voss-Wasser wird «Etikettenschwindel 2020»

Sie haben gewählt: Der unliebsame Preis geht an das «artesische» und «besondere» Voss-Wasser.

Das ganze Jahr über meldeten Zuschauer ihre Kandidaten für den «Etikettenschwindel des Jahres 2020». «Kassensturz» hat sie in einer Galerie gesammelt und drei besonders freche Anwärter auf den unliebsamen Preis ins Finale geschickt. Mehr zu den Finalisten siehe unten.

Das Publikum aus der Deutschschweiz und aus der italienischen Schweiz hat online abgestimmt und den «Sieger» gekürt.

Das Ergebnis war eindeutig:

Resultate der Abstimmung
Legende: SRF

Mehr zu den Kandidaten:

  • Video
    Chili con Carne (fast) ohne Carne
    Aus Kassensturz vom 17.11.2020.
    abspielen

    A: Chili con Carne (fast) ohne Carne

    Viele Bohnen, viel Mais – und viel Fleisch. Das zeigt die Chili-Dose von Coop. Das Fleisch muss man allerdings suchen.

  • Video
    Etikettenschwindel mit teurem Leitungswasser
    Aus Kassensturz vom 21.01.2020.
    abspielen

    B: Teures Voss-Wasser ist nicht besser als ganz normales Mineral

    Das norwegische Wasser sei artesisch und besonders. Alles nur ein Marketing-Gag für teure 7.80 Franken pro Liter.

  • Video
    Da fühle ich mich irgendwo «bschisse».
    Aus Kassensturz vom 15.12.2020.
    abspielen

    C: 100 Prozent Fruit Juice mit nur 76 Prozent Fruchtsaft

    Auf dem Apfelsprudel Gold aus der Migros steht «100% Fruit Juice». Die Rückseite der Flasche sagt da etwas anderes.

Melden Sie uns Ihren Etikettenschwindel!

Box aufklappenBox zuklappen
Melden Sie uns Ihren Etikettenschwindel!

Auch 2021 suchen wir wieder Produkte, die nicht halten, was ihre Verpackung verspricht. Haben Sie einen Kandidaten entdeckt? Dann schreiben Sie uns!

Alles über die aktuellen Kandidaten und die Etikettenschwindel der vergangenen Jahre finden Sie hier.

Kassensturz, 12.01.2021, 21:05 Uhr

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen