Datenkrake Auto. Defekter Bancomat. Fitness-Studios im Test.

  • Dienstag, 21. Februar 2017, 21:05 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 21. Februar 2017, 21:05 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 22. Februar 2017, 1:05 Uhr, SRF 1
    • Mittwoch, 22. Februar 2017, 8:00 Uhr, SRF info
    • Mittwoch, 22. Februar 2017, 9:00 Uhr, SRF info
    • Mittwoch, 22. Februar 2017, 11:35 Uhr, SRF 1
    • Mittwoch, 22. Februar 2017, 12:15 Uhr, SRF info
    • Mittwoch, 22. Februar 2017, 13:15 Uhr, SRF info
    • Donnerstag, 23. Februar 2017, 11:25 Uhr, SRF info
    • Samstag, 25. Februar 2017, 9:40 Uhr, SRF zwei
    • Sonntag, 26. Februar 2017, 9:50 Uhr, SRF info
    • Sonntag, 26. Februar 2017, 16:05 Uhr, SRF info

Beiträge

  • Datenkrake Auto: Wie uns Autobauer ausspähen

    In modernen Autos sind rund 200 Sensoren eingebaut. Die Technik sammelt haufenweise Daten. Was die wenigsten Autofahrer wissen: diese Daten werden direkt an den Hersteller geschickt. «Kassensturz» zeigt, wie der Datenschutz im Auto unter die Räder kommt.

    Mehr zum Thema

  • Kaputter Bancomat: Bankkundin soll für Reparatur bezahlen

    Eine Raiffeisen-Kundin zahlt am Automaten in einer Bündner Filiale Geld ein. Dabei versagt der Bancomat seinen Dienst. Die Bank verlangt nun, dass die Kundin die Reparaturkosten übernimmt und zieht den Betrag kurzerhand vom Konto ab.

    Mehr zum Thema

  • Fitness-Studios im Test: Welches bietet das beste Training?

    «Kassensturz» testet sieben grosse Ketten von Fitnesscenter. Ein Fitness-Profi bewertet in Stichproben die Kompetenz der Fitnessinstruktoren sowie das Angebot an Geräten, Wellnessanlagen und Kursen. Ausgerechnet die Studios mit den teuersten Abos glänzen nicht mit Bestleistungen.

    Mehr zum Thema

  • «Darf man das?»: Auf dem Balkon Vögel füttern

    In der Serie „Darf man das?“ beantwortet «Kassensturz» Rechtsfragen aus dem Alltag. Die Zuschauer können während der Sendung live per SMS ihr Rechtsempfinden testen. Heute: Darf man Vögel auf dem eigenen Balkon füttern? Darf man das?

    Mehr zum Thema