Fluggesellschaften müssten Kunden besser informieren

Seit Dezember 2006 sind die Passagierrechte in der Schweiz in Kraft. Allerdings sind viele Leute immer noch zu wenig darüber informiert. Das Bundesamt für Zivilluftfahrt Bazl will darum vermehrt kontrollieren, ob und wie die Airlines ihre Kunden informieren.

WEITERE THEMEN:

 Wer heute einen neuen Fernseher kauft, wird mit vielen Begriffen konfrontiert. Was ist wichtig, was nicht?

Beiträge

  • Flugpassagiere zu wenig informiert

    Seit Dezember 2006 sind die Passagierrechte in der Schweiz in Kraft. Allerdings sind viele Leute immer noch zu wenig darüber informiert.

    Das Bundesamt für Zivilluftfahrt (Bazl) macht dafür vor allem die Airlines verantworlich und will jetzt kontrollieren, ob diese ihrer Informationspflicht nachkommen.

    Flurin Maissen

  • Licht im Begriff-Dschungel beim Kauf eines Fernsehers

    «HDMI», «HD ready» und «Reaktionszeit» - wer einen neuen Fernseher kauft, wird mit vielen Begriffen konfrontiert. Was ist wichtig, was nicht? Damit sich niemand mehr beim Kauf eines Fernsehers blenden lassen muss, hat «Espresso digital» eine Einkaufsliste zusammengestellt.

    Reto Widmer