Game Over für Abzocker, Kindersitze bis 12 und Bügeleisen im Test

Video «Kassensturz vom 09.03.2010» abspielen

Beiträge

  • Video «Fertighäuser: Darauf müssen die Käufer achten» abspielen

    Fertighäuser: Darauf müssen die Käufer achten

    Jeder fünfte Häuslebauer entscheidet sich für ein Fertighaus. Neue Anbieter wie Coop und Otto's offerieren Fertighäuser bereits ab 300'000 Franken. «Kassensturz» hat geprüft, wie günstig diese Fertighäuser tatsächlich sind und sagt, worauf Hauskäufer achten müssen. Mit Experten-Chat ab 21:30 Uhr.

    Mehr zum Thema

  • Video «Umstrittene TV-Quizshows: Bundesgericht rügt Anbieter» abspielen

    TV-Quizshows: Bald Game over für die Abzocker

    Mit dubiosen TV-Quizshows kassieren Produktionsfirmen, Telekomgesellschaften und Privatfernsehsender viel Geld. Wer mitspielt und die teure 0900-Nummer wählt, geht fast immer leer aus. «Kassensturz» deckt auf, mit welchen Tricks die Abzocker arbeiten. Jetzt gehen Behörden dagegen vor.

    Mehr zum Thema

  • Video «Kindersitzpflicht bis zwölf Jahre: Tipps für Eltern» abspielen

    Kindersitzpflicht bis zwölf Jahre: Tipps für Eltern

    Kinder bis zwölf Jahre müssen ab 1. April in einem Kindersitz angurtet sein, damit sie besser geschützt werden. Doch viele Eltern sind verunsichert und fragen sich: Ist unser Kind nicht zu gross für gängige Kindersitzmodelle? Und: Wie werden die Sitze richtig montiert? «Kassensturz» hat die Antworten.

    Mehr zum Thema

  • Video «Bügeleisen im Test: Diese machen Falten Dampf» abspielen

    Bügeleisen im Test: Diese machen Falten Dampf

    «Kassensturz» hat die meistverkauften Dampfbügeleisen in einem spezialisierten Labor testen lassen. Die Experten beurteilten neun Kriterien wie Bügelqualität, Handhabung oder Dampfausstoss. «Kassensturz» sagt, welche Modelle günstig sind und ebenso gut bügeln wie die teuren Geräte.

    Mehr zum Thema