Konsumfahnder: Wie wird Erdöl raffiniert?

In der Schweiz gibt es zwei Erdölraffinerien. Die Raffinerien in Collombey VS und Cressier NE produzieren jährlich rund 40 Prozent aller Erdölprodukte des Schweizer Marktes.

Espresso hat in Cressier mitverfolgt, wie aus Erdöl Benzin, Diesel oder Heizöl wird.    

Microsoft Office: es geht auch ohne!

Auf fast jedem PC sitzen die Office Programme Word, Excel und Powerpoint. In den meisten Fällen nutzen wir nur einen kleinen Bruchteil der enthaltenen Funktionen des nicht gerade günstigen Office-Pakets. OpenOffice heisst die kostenlose Alternative. Die Open-Source Software bietet genau die gleichen Funktionen und kann auch Office Dokumente öffnen und speichern.

Beiträge

  • Konsumfahnder: Wie wird Erdöl raffiniert?

    Vom Bohrloch führt ein weiter Weg an die Tankstelle oder in den Heizöltank. Das in Cressier raffinierte Erdöl kommt zum grossen Teil aus Afrika.

    Im Hafen von Marseille wird es in eine Pipeline gespiesen, diese läuft quer durch Europa bis nach Karlsruhe. In Cressier werden pro Tag 10 Millionen Liter Erdöl verarbeitet. Aus Rohöl entstehen: Schwefel, Bitumen, Schmiermittel, Heizöl Schwer, Heizöl Extra-Leicht, Dieselöl, Flugpetrol, Motorenbenzin und Flüssiggase.

    Krispin Zimmermann

  • Microsoft Office: es geht auch ohne!

    Sie gehören fast auf jeden PC, die Microsoft-Programme Word, Excel, Powerpoint und Co. In den meisten Fällen nutzen wir allerdings nur einen winzigen Bruchteil der vorhandenen Software-Funktionen.

    Im privaten Umfeld braucht man das Office-Paket zudem in erster Linie, um fremde Dokumente öffnen zu können. Dafür ist der Preis für das Software-Paket ein stolzer.

    Die Alternative: OpenSource

    Schon seit einiger Zeit sind Alternativen auf dem Markt, die wesentlich günstiger oder ganz kostenlos sind und sich gleichzeitig mit den Office-Dokumenten gut vertragen.OpenOffice heisst die am meisten verbreitete und wohl auch beste Office-Alternative, die mittlerweile in einer ausgereiften Version für Windows, Linux und Macintosh zu haben ist.