Neues Handyabo von Tele2 - eine Mogelpackung?

Für 39 Rappen eine ganze Stunde lang am Handy telefonieren - so hat Tele2 ihr neues Handyabonnement Big Deal vor einigen Tagen angekündigt. Doch im Kleingedruckten steht, dass Kunden, die im Schnitt länger als fünf Minuten telefonieren, ausgeschlossen werden können.

Beiträge

  • Tele2: Unangenehme Überraschung im Kleingedruckten

    Als Highlight hat Tele2 vor kurzem ihr neues Handyabonnement Big Deal angekündigt: Für nur 39 Rappen sei es nun möglich, eine Stunde lang zu telefonieren - und das auch in die Netze anderer Anbieter.

    Im Kleingedruckten behält sich Tele2 aber vor, Kunden auszuschliessen, die im Schnitt länger als fünf Minuten telefonieren.Der Internetvergleichsdienst Comparis spricht darum von einer Mogelpackung. Tele2 verteidigt sich: Eine Gesprächsdauer von fünf Minuten im Schnitt sei sehr hoch - darum seien die allermeisten Kunden von dieser Klausel nicht betroffen.

    Alex Reichmuth