Öffentliche Warnung Nuss-Allergiker Vorsicht! Muffins von Migros sind falsch verpackt

Migros hat festgestellt, dass Nussmuffins des Allergiker-Labels «aha!» fälschlicherweise in «aha!»-Schokoladenmuffin-Verpackungen ausgeliefert wurden. Wer allergisch auf Nüsse reagiert, sollte diese Mini-Kuchen nicht konsumieren.

Schoko-Muffin von Migros. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Dieser Muffin wurde zurückgerufen und ist mittlerweile aus den Regalen verschwunden. Migros

Der Grossverteiler Migros hat das zuständige Bundesamt informiert, dass Nussmuffins des Allergiker-Labels «aha!» falsch verpackt wurden. Sie stecken fälschlicherweise in «aha!»-Schokoladenmuffin-Verpackungen.

Zusatzinhalt überspringen

Für weitere Informationen:

M-Infoline: Tel. 0800 84 08 48

Das Produkt enthält Haselnüsse, welche nicht in der Zutatenliste auf der Schokoladenmuffin-Verpackung angegeben sind und kann deshalb für Nuss-Allergiker zur Gefahr werden.

Die Migros bittet Personen, die allergisch auf Nüsse reagieren, dieses Produkt nicht zu konsumieren. Für Personen, die nicht allergisch auf Nüsse reagieren, ist der Verzehr unbedenklich. Dies teilt auch das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit mit.

Um dieses Produkt geht es:

Bezeichnung:
aha!- Schokoladenmuffin
Artikelnummer:
1132.068
Lot:7173
Mindestens haltbar bis:11.08.2017
Verkauft bei:
Migros

Migros hat die betroffenen Artikel aus den Regalen zurückgezogen. Wer solche Muffins Zuhause hat, kann diese in alle Migros-Filialen zurückbringen und bekommt den Verkaufspreis zurückerstattet.