Schaumwein-Test. Fotografen-Masche. Überstunden in Beauty-Salon

  • Dienstag, 17. Dezember 2013, 21:05 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 17. Dezember 2013, 21:05 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 18. Dezember 2013, 1:05 Uhr, SRF info
    • Mittwoch, 18. Dezember 2013, 8:00 Uhr, SRF info
    • Mittwoch, 18. Dezember 2013, 9:00 Uhr, SRF info
    • Mittwoch, 18. Dezember 2013, 11:30 Uhr, SRF 1
    • Mittwoch, 18. Dezember 2013, 12:15 Uhr, SRF info
    • Mittwoch, 18. Dezember 2013, 13:20 Uhr, SRF info
    • Donnerstag, 19. Dezember 2013, 11:25 Uhr, SRF info
    • Sonntag, 22. Dezember 2013, 9:50 Uhr, SRF info
    • Sonntag, 22. Dezember 2013, 16:05 Uhr, SRF info

Beiträge

  • Champagner oder Prosecco: Welcher schmeckt besser?

    Muss es immer Champagner sein? Alternativen sind Prosecco aus Italien, spanische Cavas oder Schaumweine aus der Schweiz. Schmeckt man überhaupt den Unterschied? «Kassensturz» liess 300 Zuschauer verschiedene Schaumweine blind degustieren. Welcher kommt am besten an?

    Mehr zum Thema

  • Überstunden im Beauty-Salon: Schminken bis zum Umfallen

    Nägel lackieren und Schminken im Akkord: Angestellte in einem Kosmetikstudio müssen täglich über 10 Stunden am Stück arbeiten - ohne Pause. Ist das legal? Wie müssen Überstunden entschädigt werden? Kann man sie im neuen Jahr kompensieren? «Kassensturz» gibt Antworten.

    Mehr zum Thema

  • Fiese Masche: Gratis-Foto-Shooting wird zur Kostenfalle

    Mit gratis Shootings werben und dann die Bilder teuer verkaufen. Fotografen locken Kunden mit einem Gratis-Gutschein in ihr Studio. Doch nach dem Fototermin - wenn die schönen Bilder locken – kommen die saftigen Preise auf den Tisch. «Kassensturz» zeigt: So machen gewisse Fotostudios Geschäfte.

    Mehr zum Thema

  • «Etikettenschwindel 2013»: Jetzt abstimmen

    Swissmade aus China, kaschmirfreier Kaschmirpulli oder mit Wasser gestrecktes Poulet: Zuschauer haben auch 2013 viele irreführender Produkte gemeldet. «Kassensturz» stellt die Finalisten für den «Etikettenschwindel» des Jahres 2013 vor.

    Mehr zum Thema