Sehhilfe für ältere Kunden

Coop rüstet all seine Einkaufswägeli mit einer Lupe aus. Damit können die Produkte-Deklarationen besser entziffert werden.

Espresso traf den Erfinder dieser Einkaufswagen-Lupe, den 62-jährigen Werbegrafiker Heinz Münger aus Wil (SG).

 

Datenspeicher für die ganze Familie

Bei immer mehr Schweizer Familien stehen mehrere Computer herum. Damit verschärft sich das Problem der regelmässigen Backups und des Datenaustausches. Muss nun jeder Computer einzeln gesichert werden?

Beiträge

  • Heinz Münger will älteren Leuten das Leben erleichtern

    Ein Spazierstock-Halter, eine automatische Aufsteh-Hilfe: Erfinder Heinz Münger aus Wil hat viele Ideen, wie man älteren Personen das Leben erleichtern kann.

    Eine seiner Erfindungen hat jetzt gross eingeschlagen: die Einkaufswagen-Lupe. Mit ihr können Kunden mit einer Sehschwäche leichter die kleingeschriebenen Produkte-Deklarationen entziffern. Coop installiert Müngers Erfindung nun bei all seinen Einkaufswagen.

    Alex Reichmuth

  • Datenspeicher für die ganze Familie

    Bürocomputer, Multimedia-PC im Wohnzimmer und Notebook des Nachwuchses: Bei immer mehr Schweizer Familien stehen mehrere Computer herum. Damit verschärft sich das Problem der regelmässigen Backups und des Datenaustausches.

    Die Lösung kommt in Form von Netzwerkspeichern - und wird immer günstiger.

    Muss nun jeder Computer einzeln gesichert werden mit einer externen Festplatte? Und wie kann die ganze Familie auf die gemeinsame Musik-, Foto- und Videosammlung zugreifen?

    Nicht, wenn man einen Netzwerkspeicher einsetzt: Festplatten, die ins Netzwerk eingebunden sind, und damit allen Benutzern alle Daten zur Verfügung stellen, via Webbrowser sogar von unterwegs.

    Lucius Müller