Zum Inhalt springen
Inhalt

Kassensturz-Tests Jede vierte Butter hat Mängel

Die Butter ist ein Naturprodukt. Doch wie gut ist die Qualität von Schweizer Butter? Enthält sie Keime, Schimmel oder schmeckt sie gar ranzig? «Kassensturz» und «K-Tipp» haben 30 Butter von Grossverteilern, Reformhäusern und Molkereien im Labor testen lassen.

Die Butter wurden im Labor auf Krankheitskeime und die Hygienekeime Hefe und Schimmel untersucht. Sensoriker suchten nach Fehlern im Geschmack. 23 Butter schnitten «gut» bis «sehr gut» ab. Zu den besten gehören viele Kochbutter, auch die günstigsten im Test: Denner Kochbutter, Prix Garantie oder Kochbutter aus der Migros – diese werden rein maschinell hergestellt. Aber auch Butter aus Dorfkäsereien waren «gut» und «sehr gut».

Käsige Butter

Listerien und Bakterien kamen in keiner der 30 Butter vor. Dennoch hat das Labor Mängel gefunden. «Ungenügend» ist die Natur Plus Bio Butter aus der Manor. Keime waren keine drin, aber die Tester beschrieben den Geschmack als ranzig und säuerlich. Die Demeter Butter aus dem Reformhaus Müller enthielt am meisten Hefe. Doch sie schmeckte einwandfrei.

Nur Spuren von Hefe enthielt die Natürli Biobutter aus Rohmilch von Niko's in Zürich. Doch das Labor fand auch etwas Schimmel, und sie schmeckte nach Plastik. Die Schalchmer Butter aus der Gourmet Factory enthielt Hefe und am meisten Schimmel im Test. Einwandfrei ist aber der Geschmack. «Schlecht» schnitt die Butter der Käserei Wengi ab. Das Labor fand sowohl Hefe als auch Schimmel. Zudem schmeckte sie käsig und nach Plastik.

Keine Gefahr

Die Butter aus der Molkerei Wasserfallen wird ebenfalls «schlecht» bewertet. Sie enthielt relativ viel Hefe und etwas Schimmel, ihr Geschmack ist käsig. Die Käserei Wengi weist darauf hin, dass bei Handarbeit unsichtbarer Schimmel und Hefe leichter in die Butter geraten könnten als bei maschineller Produktion. Sie seien aber ungefährlich.

Tatsächlich: Auch die gemäss Testkriterien «schlechten» Butter sind nicht schädlich. Unsichtbarer Schimmel und Hefe sind keine Gefahr, sondern lediglich Hinweise auf mangelnde Hygiene. Butter ist ausserdem licht- und geruchsempfindlich. Deshalb muss sie im Kühlschrank gut eingepackt sein.

 

Züribieter Molkerei Butter

Migros
1.95 CHF pro 100g
Note 4,3
genügend

 

Natur Plus Bio Butter

Manor
2.08 CHF pro 100g
Note 3,5
ungenügend

 

Demeter Butter

Reformhaus Müller
2.65 CHF pro 100g
Note 3,5
ungenügend

 

Natürli Bio Butter

Niko's Zürich
2.95 CHF pro 100g
Note 2,8
ungenügend

 

Schalchmer Butter

Gourmet Factory
2.35 CHF pro 100g
Note 2,8
ungenügend

 

Butter, Käserei Wengi

Chäshütte Bern
1.85 CHF pro 100g
Note 2
schlecht

 

Butter, Molkerei Wasserfallen

Chäslädeli Bern
2.00 CHF pro 100g
Note 1,5
schlecht