Triple-Hypothek: Was steckt hinter dem neuartigen Hypotheken-Modell?

Immer verschiedenere Hypothekarmodelle verwirren die Kunden. Jetzt kommt auch noch die sogenannte «Triple-Hypothek». Was bringt die Kombination von fester und variabler Hypothek wirklich?

Hoch aufgelöste Fernsehbilder: Wirrwarr bei Standards

Wer ein TV-Gerät mit detailgetreuer Bildanzeige kaufen will, muss sich mit verschiedenen Standards auskennen. «HD ready» und «Full HD» sind gängige Begriffe. Was sie bedeuten und was sie bringen, sagt «Espresso Digital».

Beiträge

  • Was bringen die neuen Triple-Hypotheken?

    Während der Laufzeit einer Festhypothek aussteigen und zu variablen Zinsen wechseln. Dieser Hypotheken-Traum verwirklicht die Neue Aargauer Bank mit ihrer neuen Triple-Hypothek.

    Den Fünfer und das Weggli gibt es allerdings auch hier nicht: Die höhere Flexibilität muss durch einen höheren Zinssatz erkauft werden. Allgemein raten Hypothekar-Experten, sich bei der Wahl einer Hypothek nicht von komplizierten Modellen blenden zu lassen. Als Entscheidungsgrundlage soll man vielmehr die Höhe des Zinssatzes beiziehen.

    Alex Reichmuth

  • Verschiedene Standards beim HD-Fernsehen

    HD bedeutet «High Definition»: HD-Fernsehbilder haben eine höhere Auflösung als die herkömmlichen Geräte. Das Bild ist schärfer und detaillierter.

    Doch manche TV-Geräte sind mit «HD ready» bezeichnet, andere werben mit «Full HD». Was bedeutet das? Wer braucht was?

    Guido Berger