Vergaste Küken. Chips-Test. Trickserei mit EM-Tickets.

  • Dienstag, 31. Mai 2016, 21:05 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 31. Mai 2016, 21:05 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 1. Juni 2016, 1:05 Uhr, SRF 1
    • Mittwoch, 1. Juni 2016, 8:00 Uhr, SRF info
    • Mittwoch, 1. Juni 2016, 8:55 Uhr, SRF info
    • Mittwoch, 1. Juni 2016, 12:15 Uhr, SRF info
    • Mittwoch, 1. Juni 2016, 13:10 Uhr, SRF info
    • Donnerstag, 2. Juni 2016, 11:25 Uhr, SRF info
    • Samstag, 4. Juni 2016, 10:55 Uhr, SRF zwei
    • Sonntag, 5. Juni 2016, 9:50 Uhr, SRF info

Beiträge

  • Vergaste Küken: Millionen Tiere könnten gerettet werden

    2,4 Millionen Bibeli pro Jahr werden, kaum geschlüpft, getötet. Denn die Schweizer Eierindustrie hat für männliche Küken keine Verwendung. In Österreich geht die Bio-Landwirtschaft jetzt andere Wege, Küken werden nicht mehr vergast. «Kassensturz» will wissen: Warum nicht auch in der Schweiz?

    Mehr zum Thema

  • Trickserei mit EM-Tickets: Nicht alle führen ins Stadion

    Nur wenige Tage vor dem Anpfiff der Fussball-EM bieten verschiedene Internetplattformen massenhaft Eintrittskarten an. Bei «Kassensturz» häufen sich Klagen enttäuschter Fussball-Fans: Sie riskieren, mit ihren Tickets gar nicht erst zum Spiel zugelassen zu werden.

    Mehr zum Thema

  • Paprika-Chips im Publikumstest: Von würzig bis fade

    Welches sind die besten Paprika-Chips im Land? Pünktlich zur Fussball-EM lässt «Kassensturz» das Publikum entscheiden: Mehrere Hundert Personen degustieren die meistverkauften Chips aus dem Detailhandel: Der grosse Wettkampf zwischen Discountprodukten, Eigenmarken und dem Marktriesen Zweifel.

    Mehr zum Thema

  • Die grössten Mogelpackungen: Noch mehr Luft mit wenig Inhalt

    Noch mehr Mogelpackungen: «Kassensturz» berichtete über Verpackungen, die nur zur Hälfte gefüllt sind. Der Trick mit der teuer verkauften Luft hat eine Lawine von Zuschauerhinweisen auf noch grössere Mogelpackungen ausgelöst. «Kassensturz» präsentiert die haarsträubendsten Beispiele.

    Mehr zum Thema

  • «Überlegged Sie mal!»: Claudio Zuccolini und Fixleintücher

    In der Rubrik «Überlegged Sie mal!» macht sich Komiker Claudio Zuccolini Gedanken über alltägliche Konsumthemen. Heute: Wieso Fixleintücher so heissen.