Filmstart diese Woche: «Valerian and the City of a 1000 Planets»

Diesmal: Der Science-Fiction-Film «Valerian and the City of a Thousand Planets». Im 28. Jahrhundert reist das Agenten-Paar Valerian und Laureline durch Zeit und Weltraum um die Zukunft vor einer dunklen Bedrohung zu bewahren. Regie führte der Franzose Luc Besson «Le Cinquième Élément».

Artikel zum Thema