Im Anschluss ans lange Klassiktelefon, 15.03-16.00: Klassik light

  • Donnerstag, 9. April 2020, 13:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 9. April 2020, 13:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Musik 15.03-16.00

Matthias Georg Monn: 1. Satz (Allegro) aus dem Cellokonzert g-Moll
Jean-Guihen Queyras, Cello
Freiburger Barockorchester
Leitung: Petra Müllejans

Jan Václav Vorísek: Le plaisir op. 4
Artur Pizarro, Klavier

Wolfgang Amadeus Mozart: «Recordare» aus dem Requiem d-Moll KV 626
Simone Kermes, Sopran
Stephanie Houtzeel, Alt
Markus Brutscher, Tenor
Arnaud Richard, Bass
MusicAeterna
Leitung: Teodor Currentzis

Ferdinand Ries: 4. Satz (Allegro molto) aus dem Flötenquartett d-Moll WoO 35/1
Oxalys

Johann Christoph Pez: Chaconne aus dem Concerto grosso g-Moll
Les Muffatti
Leitung: Peter van Heyghen

Domenico Scarlatti: Sonate g-Moll K 450
Aurelia Saxophon-Quartett

Ludwig van Beethoven: 2. Satz (Largo) aus dem Klavierkonzert Nr. 1 C-Dur op. 15
Ingrid Marsoner, Klavier
Sinfonie Orchester Biel Solothurn
Leitung: Thomas Rösner

Felix Mendelssohn: 4. Satz (Allegro vivacissimo) aus der Sinfonie Nr. 3 a-Moll op. 56 «Schottische»
Musikkollegium Winterthur
Leitung: Heinz Holliger

Gespielte Musik

Redaktion: David Schwarb