Blutspuren

Staffel 2, Folge 2

Video «Blutspuren» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Ein Unbekannter hat sich vor einen Zug geworfen, Gerichtsmediziner Graf glaubt jedoch nicht an Selbstmord. Als Moser und Rex in der Nähe des Bahndamms verdächtige Spuren finden, steht es fest: Der Mann war bereits vor dem Unglück tot.

Weder die Ehefrau des Toten, Gerti, noch seine Geliebte Irene haben ein Alibi. Erst als Kunert, Mechaniker in einer illegalen Autowerkstatt, am Wagen des jungen Alexander Prinz Blutspuren feststellt, kommt Moser dem Verbrecher auf die Spur.