Behinderte in normalen Schulen: nur gut gemeint?

  • Donnerstag, 4. Februar 2010, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 4. Februar 2010, 9:06 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 4. Februar 2010, 18:30 Uhr, DRS 2
    • Donnerstag, 4. Februar 2010, 23:33 Uhr, DRS 4 News
    • Freitag, 5. Februar 2010, 2:33 Uhr, DRS 4 News
    • Freitag, 5. Februar 2010, 5:33 Uhr, DRS 4 News

Kaum ein anderes Land hat in den letzten Jahrzehnten einen so hohen Anteil an Kindern eines Jahrgangs in Kleinklassen und Sonderschulen unterrichten lassen wie die Schweiz. Diese Entwicklung soll nun radikal gestoppt werden.

Sowohl das Behindertengleichstellungsgesetz als auch die Uno-Konvention über die Rechte der Menschen mit Behinderung, welche die Schweiz demnächst ratifizieren will, verlangt die verstärkte Integration von behinderten Kindern in regulären Schulklassen.

Welche Voraussetzungen aber müssten erfüllt sein, damit aus der gutgemeinten Idee ein realistisches Ziel wird?

Autor/in: Sabine Bitter