Das Sachbuchquartett

  • Donnerstag, 27. Oktober 2016, 9:02 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 27. Oktober 2016, 9:02 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 27. Oktober 2016, 18:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Vier Themen, vier Bücher, vier Besprechungen. Das Sachbuchquartett wartet wie immer mit Lesestoff auf, der zu denken und zu reden gibt. Eine Sendung zum besseren Verständins einer komplexen Welt.

Was radikalisiert denn eigentlich einen Menschen? Was bringt ihn aus seiner Mitte? Ein Soziologe untersucht die Wurzel des Fanatismus.

Wie sieht der Alltag von Opernsängerinnen und Opernsängern wirklich aus? Zwei Experten demontieren die Illusion von Glanz und Gloria und offerieren dafür ein Überlebenstraining für zartbesaitete Künstlernaturen.

Kapitalismuskritik ja , aber so ganz ohne Kapitalismus geht es auch nicht. Was wir von früheren Ökonomen für die kommende Finanzkrise lernen können, erklärt eine deutsche Wirtschaftsjournalistin in ihrem neuen Buch.

Zudem vereinen sich ein Hirnforscher und ein Philosoph im Imperativ: Rettet das Spiel! Denn: Leben ist mehr als Funktionieren.

Beiträge

Autor/in: Cornelia Kazis, Adrian Kohler, Bernard Senn, Andreas Müller-Crepon, Moderation: Bernard Senn, Redaktion: Mariel Kreis