Das Sachbuchtrio: Heilen, Kennedy und Medizin

  • Donnerstag, 28. Februar 2013, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 28. Februar 2013, 9:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 28. Februar 2013, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

«Die Kunst zu leben - die Kunst zu heilen» eine Hommage in Buchform für die Autorin und Psychologin Verena Kast. Geheime Dokumente aus der Aera John F. Kennedy und der Appell für eine bessere Medizin sind die Themen im Sachbuchtrio.

John F. Kennedy hält 1963 eine Ansprache im «House Chamber».
Bildlegende: John F. Kennedy hält 1963 eine Ansprache im «House Chamber». keystone

Zu ihrem 70. Geburtstag wird die bekannte Autorin und Psychologin Verena Kast von ihren Weggefährtinnen geehrt. Im Buch «Die Kunst zu leben-die Kunst zu heilen» sind Beiträge gesammelt, die von Verena Kasts Psychologie inspiriert sind.

Wie John F. Kennedy sich selbst abhören liess, und was wir dabei erfahren: Dazu ein Buch mit dem Titel «John F. Kennedy. Die geheimen Aufnahmen aus dem Weissen Haus».

Und als dritter Vorschlag der Appell für eine bessere Medizin vom Medizinjournalisten Werner Bartens im Buch «Heillose Zustände».