Der Gotthard als vielseitiger Erinnerungsort

  • Mittwoch, 13. Oktober 2010, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 13. Oktober 2010, 9:06 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 13. Oktober 2010, 18:30 Uhr, DRS 2
    • Mittwoch, 13. Oktober 2010, 23:33 Uhr, DRS 4 News
    • Donnerstag, 14. Oktober 2010, 2:33 Uhr, DRS 4 News
    • Donnerstag, 14. Oktober 2010, 5:33 Uhr, DRS 4 News

Der Gotthard war für die Schweiz vieles zugleich - ein Berg, ein Pass, aber auch ein Symbol für Widerständigkeit, ein Zeichen für Zentrum. Manche Historiker haben sich an ihm abgearbeitet, viele Bundesräte haben ihre Reden mit dem Gotthard geschmückt. Und heute?

Der Historiker Georg Kreis arbeitet die Ambivalenz des Gotthard heraus, im Gespräch mit Christoph Keller.

Dies ist Teil 1 der zweiteiligen Sendung «Der Gotthard-Mythos». Teil 2:
Warum der Gotthard-Basistunnel für das Tessin auch Probleme bringt  

Autor/in: Christoph B. Keller