Die Bornsteins - ein Leben im jüdischen Widerstand

  • Donnerstag, 17. März 2011, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 17. März 2011, 9:06 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 17. März 2011, 18:30 Uhr, DRS 2
    • Donnerstag, 17. März 2011, 23:33 Uhr, DRS 4 News
    • Freitag, 18. März 2011, 2:33 Uhr, DRS 4 News
    • Freitag, 18. März 2011, 5:33 Uhr, DRS 4 News

Sie sind als Liebespaar so alt wie der jüdische Staat: Heini und Chasia Bornstein. Heini Bornstein, von Geburt Schweizer, organisierte eine der grössten Rettungsaktionen der europäischen Geschichte. Dafür kooperierte er auch mit Judenhassern - hüben wie drüben.

Chasia Bornstein, die damals noch ihren Mädchennamen Bielicka trug, lebte in diesen dunklen Zeiten im Ghetto von Grodno (im heutigen Weissrussland). Im jüdischen Widerstand übernahm sie Kurierdienste.

Das Portrait der beiden aussergewöhnlichen Menschen von Tobias Feld.

Autor/in: Tobias Feld