Die Tuberkulose – ein moralisches Problem

  • Mittwoch, 11. November 2009, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 11. November 2009, 9:06 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 11. November 2009, 18:30 Uhr, DRS 2
    • Mittwoch, 11. November 2009, 23:33 Uhr, DRS 4 News
    • Donnerstag, 12. November 2009, 2:33 Uhr, DRS 4 News
    • Donnerstag, 12. November 2009, 5:33 Uhr, DRS 4 News

Die Tuberkulose ist in der westlichen Welt keine gesundheitliche Bedrohung mehr. In Südostasien und im südlichen Afrika ist das anders. Dort sterben jährlich fast zwei Millionen Menschen an TB, an einer Krankheit, die eigentlich leicht zu heilen wäre.

Sowohl das medizinische Wissen als auch die Medikamente wären vorhanden. Dass man so viele nicht heilt, die an dieser Armutskrankheit leiden, ist für den Tuberkulose-Fachmann Christian Auer ein Skandal.

Autor/in: Martin Heule