Europäische Gespräche: Schweiz 50 Jahre Mitglied im Europarat

  • Dienstag, 7. Mai 2013, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 7. Mai 2013, 9:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 7. Mai 2013, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Seit einem halben Jahrhundert gehört die Schweiz dem Europarat an. Was leistet diese Organisation? - Ein Gespräch mit Andreas Gross, Nationalrat und seit 1995 Mitglied der Parlamentarischen Versammlung des Europarats.

Bundesrat Didier Burkhalter spricht vor der Versammlung des Europarats aus Anlass des 50-jährigen Beitritts der Schweiz zum Europarat.
Bildlegende: Bundesrat Didier Burkhalter spricht vor der Versammlung des Europarats aus Anlass des 50-jährigen Beitritts der Schweiz zum Europarat. Keystone

Dem Europarat in Strassburg, nicht zu verwechseln mit der Europäischen Union und ihrem Parlament, gehören 47 Staaten an. Die Schweiz hat im Rahmen des Europarats bisher an über 200 Konventionen mitgearbeitet. Die bedeutendste aber, die Europäische Menschenrechtskonvention von 1950, hat sie erst 1974 ratifiziert.

Was leistet der Europarat? Was ist sein Kerngeschäft?

Autor/in: Raphael Zehnder