Innovationen: Das «Cholera-Hospital» in Bangladesch

  • Mittwoch, 28. Juli 2010, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 28. Juli 2010, 9:06 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 28. Juli 2010, 18:30 Uhr, DRS 2
    • Mittwoch, 28. Juli 2010, 23:33 Uhr, DRS 4 News
    • Donnerstag, 29. Juli 2010, 2:33 Uhr, DRS 4 News
    • Donnerstag, 29. Juli 2010, 5:33 Uhr, DRS 4 News

ICDDR,B nennt sich ein bemerkenswertes Forschungsinstitut in Bangladesch, ein Institut, wie man es in einem Entwicklungsland nicht erwarten würde. Es widmet sich Krankheiten, die in Bangladesch weit verbreitet sind: Cholera, Mangelernährung oder Aids. Aber das ist nicht das Spezielle am ICDDR,B.

Das gewonnene Wissen wendet das ICDDR,B im eigenen Spital an, das über die Landesgrenzen hinaus berühmt ist. Es berät aber auch andere Entwicklungsländer - Know-how für den Süden aus dem Süden, statt immer nur aus dem Norden. Ein Besuch im ICDDR,B und seinem «Cholera Hospital».

Autor/in: Thomas Häusler