Künste im Gespräch: Traumfabrikant Walt Disney und sein Erbe

  • Donnerstag, 15. Dezember 2016, 9:02 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 15. Dezember 2016, 9:02 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 15. Dezember 2016, 18:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

An Disney kommt niemand vorbei: Figuren wie Micky Maus, Bambi oder Mogli sind Zeichentrick-Ikonen, die auf der ganzen Welt Generationen von Kindern gepra?gt haben. Wer hat's erfunden? Walt Disney. Anlässlich seines 50. Todestag am 15. Dezember widmet SRF ihm und seinem Erbe einen Schwerpunkt.

Der Zeichentrickpionier, Studiogründer und Filmproduzent Walt Disney hatte den richtigen Riecher für universelle Stoffe: Märchen, Mythen oder Romane, herzerwärmend aufbereitet nach allen Regeln des Storytellings.

Kontext betrachtet das Phänomen Disney aus verschiedenen Perspektiven und fragt nach dem Erfolgsgeheimnis: Wie konnte die Disney-Phantasiewelt zu einem Weltreich werden? Warum haben die Figuren so ein grosses Identifikationspotenzial? Was an Disney Geschichten ist universell, was problematisch? Und warum geht das alles nicht ohne Musik?

Beiträge

Autor/in: Theresa Beyer, Michael Sennhauser, Ellinor Landmann, Anna Wepfer, Moderation: Bernard Senn, Redaktion: Maya Brändli