Meienberg und der Journalismus heute

  • Freitag, 20. September 2013, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 20. September 2013, 9:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Freitag, 20. September 2013, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Manche wünschen sich wieder einen wie ihn, manche sagen, einer wie er hätte keinen Platz mehr in den Medien: Niklaus Meienberg.

Bildlegende: SRF/Cecilia Bozzoli

Vor 20 Jahren hat er sich das Leben genommen: der Journalist, Historiker und Schriftsteller Niklaus Meienberg.

Er hat polarisiert. Die einen waren fasziniert von seinem Stil, von seiner Streitbarkeit, andere hielten ihn für einen Polemiker. Mit Sicherheit aber kann gesagt werden, dass es einen wie ihn nicht mehr gegeben hat im Schweizer Journalismus.

Warum das so ist, erläutert der Publizist und Journalist Otmar Hersche im Gespräch mit Christoph Keller.

Autor/in: Christoph Keller