Patriotismus

  • Dienstag, 6. August 2019, 9:02 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 6. August 2019, 9:02 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 6. August 2019, 18:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Manche Politikerinnen und Politiker sprechen gerne von der Nation, vom Vaterland, von der Heimat. Andere meiden dieses Thema, denn es ist ideologisch vorbelastet. Doch ist nicht in Zeiten der Globalisierung die lokale, regionale und nationale Verwurzelung ein sicherer Anker?

In den USA hat sich das Verhältnis zur Nation und zur Einwanderung in den letzten beiden Jahrzehnten deutlich gewandelt. Einwanderer werden vermehrt als Gefahr für das «Land of The Free» verstanden. Die mehrsprachige Schweiz, die sich gerne als Willensnation definiert, ist in Westeuropa eine Ausnahme. Weil keine Sprachgemeinschaft die andere zu dominieren sucht.

Eine Reportage aus den USA und ein Gespräch mit dem Genfer Politikwissenschaftler Nenad Stojanovic.

Beiträge

Autor/in: Arndt Peltner, Raphael Zehnder, Moderation: Brigitte Häring, Redaktion: Anna Jungen