Peru, ein Land startet durch

  • Montag, 8. April 2013, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 8. April 2013, 9:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Montag, 8. April 2013, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Nach Jahrzehnten der wirtschaftlichen Stagnation geht ein Ruck durch das lateinamerikanische Land. Mit vorteilhaften Folgen für einige, mit grossen Problemen für viele.

Lima, eine Hauptstadt im Wandel.
Bildlegende: Lima, eine Hauptstadt im Wandel. Keystone

Der Aufschwung in Lateinamerika ist von der Atlantikküste nun auch an die Pazifikküste gelangt. Seit über 15 Jahren wächst das Andenland Peru, meist doppelt so schnell wie der Rest Lateinamerikas. Trotz der weltweiten Krise legte die Wirtschaft seit 2000 im Schnitt um sieben Prozent jährlich zu.Das Pro-Kopf-Einkommen steigt ähnlich schnell wie in China und hat sich im letzten Jahrzehnt verdreifacht.

Doch das Wirtschaftswachstum hat seinen Preis.

Autor/in: Esther-Marie Merz, Redaktion: Esther-Marie Merz