Roma: Die einzig wahren Europäer

  • Donnerstag, 13. Dezember 2007, 9:05 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 13. Dezember 2007, 9:05 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 13. Dezember 2007, 18:30 Uhr, DRS 2
    • Freitag, 14. Dezember 2007, 2:33 Uhr, DRS 4 News

Seit Roma und Sinti vor eintausend Jahren nach Europa gekommen sind, werden sie diskriminiert und verfolgt. Eine halbe Million Roma wurde während des Holocaust ermordet.

Die Lebenssituation der rund 20 Millionen Roma in Europa ist auch heute noch zum Teil erschreckend, vor allem in den postkommunistischen Ländern. Viele leben dort in Slumsiedlungen, die an die Dritte Welt erinnern, und sind fremdenfeindlichen Vorurteilen ausgesetzt. Daran hat auch die EU - trotz vieler Förderprojekte - bislang kaum etwas ändern können.

Autor/in: Judith Brandner