Sachbuchtrio: Terror, Krebs und Tod

  • Montag, 30. April 2012, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 30. April 2012, 9:06 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Montag, 30. April 2012, 18:30 Uhr, DRS 2
    • Montag, 30. April 2012, 23:33 Uhr, DRS 4 News
    • Dienstag, 1. Mai 2012, 2:33 Uhr, DRS 4 News
    • Dienstag, 1. Mai 2012, 5:33 Uhr, DRS 4 News

Das Thema Sterbehilfe sorgt immer wieder für heftige Kontroversen. Im Buch «Der organisierte Tod» zeigen Angehörige, Experten und Kritiker anhand wahrer Fälle, wie sehr Sterbehilfe in der Schweiz und in Deutschland während der letzten 30 Jahre zur Realität wurde.

Um den Krebs geht es im Buch «Der König aller Krankheiten», geschrieben von einem Krebsforscher und praktizierenden Onkologen. 670 Seiten über eine Krankheit, die seit Menschengedenken von sich reden macht.

Die Erinnerungen des 2006 verstorbenen marxistischen Historikers Wolfgang Ruge «Gelobtes Land - Meine Jahre in Stalins Sowjetunion» ist einer der seltenen Zeitzeugenberichte eines deutschen Autors über den stalinistischen Terror.

Moderation: Angelika Schett, Redaktion: Angelika Schett