Schweizer Bahnwahn, teuer subventioniert

  • Donnerstag, 22. Juli 2010, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 22. Juli 2010, 9:06 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 22. Juli 2010, 18:30 Uhr, DRS 2
    • Donnerstag, 22. Juli 2010, 23:33 Uhr, DRS 4 News
    • Freitag, 23. Juli 2010, 2:33 Uhr, DRS 4 News
    • Freitag, 23. Juli 2010, 5:33 Uhr, DRS 4 News

Der Schienenverkehr ist kaum zu bremsen - aber er deckt seine Kosten nicht. Würde der Bund die Bahn nicht subventionieren, wäre das Defizit noch grösser. Ist es gerechtfertigt, dass der Staat die Bahn derart stützt?

Beim Strassenverkehr pochen wir auf Kostenwahrheit und auf das Verursacherprinzip. Bei der Bahn nimmt man die propagierte grenzenlose Mobilität weniger genau. Und das obwohl man weiss: jeder Ausbau von Verkehrswegen führt nur wieder zu mehr Verkehr.

Redaktion: Susanne Schmugge