Sommerserie Frag-würdig: Gibt es gute Gentechpflanzen?

  • Mittwoch, 3. Juli 2013, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 3. Juli 2013, 9:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 3. Juli 2013, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Die Forschung verspricht neue Gentechpflanzen, die Mensch und Umwelt nützen.

Feld mit Gentech-Weizen in der Nähe von Genf, 2009.
Bildlegende: Feld mit Gentech-Weizen in der Nähe von Genf, 2009. keystone

Gentechnisch veränderte Pflanzen haben einen schlechten Ruf. Sie gelten als überflüssig und riskant. Doch in den Labors reift eine neue Generation von Gentech-Pflanzen heran.

Besonders gentechnisch veränderte Kartoffeln und Äpfel könnten auch für die Schweiz interessant sein.

Erstausstrahlung 21.11.2012

Autor/in: Odette Frey