Steve Reich – mit 80 minimal gealtert

  • Montag, 3. Oktober 2016, 9:02 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 3. Oktober 2016, 9:02 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Montag, 3. Oktober 2016, 18:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Steve Reich ist einer der Pioniere der Minimal Music. Was fasziniert an seiner Musik heute? Wo liegen die Wurzeln dieser Musikrichtung? Und: Ist die Minimal Music heute, 50 Jahre nach ihrer Entstehung, gealtert oder nicht?

Minimal Music ist noch immer eine der beliebtesten Richtungen der aktuellen Musik. Sie versetzt die Hörer in schwebeähnliche Zustände und lässt sie an Prozessen teilnehmen, die normalerweise im Komponistenhirn verborgen sind. Warum das so ist, beantwortet Musikredaktor Benjamin Herzog im Gespräch.

Dazu: ein klingendes Porträt des in New York lebenden Komponisten Steve Reich, der am 3. Oktober 80 wird. Sowie eine Untersuchung, wie Reichs Musik in den Clubs zum Tanzen anregt.

Beiträge

Autor/in: Benjamin Herzog, Sven Ahnert, Moritz Weber, Moderation: Bernard Senn, Redaktion: Noëmi Gradwohl