Tandem: Denn niemand weiss, was morgen kommt…

  • Heute, 9:02 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Heute, 9:02 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Heute, 18:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Zwei junge Menschen treffen sich zum Gespräch: Eine angehende Journalistin aus Basel und ein Jugendarbeiter aus Zürich. Sie kennen sich nicht, doch auf sehr unterschiedliche Art und Weise haben sie etwas gemeinsam: Das Thema «Flucht» hat ihre jeweiligen Leben nachhaltig geprägt.

Menschen passieren einen Zauneingang
Bildlegende: Keystone / Alexander Zemlianichenko

Hanna Girard ist 21 Jahre alt und wollte eigentlich die Kunsthochschule absolvieren. Nach einem Aufenthalt im Flüchtlingscamp auf der Insel Kios wusste sie: das geht jetzt nicht mehr und wechselte in den Journalismus.

Lobsang Tenzin Sara ist 29 Jahre alt und Sohn eines vor 60 Jahren aus dem Tibet in die Schweiz geflüchteten Ehepaars. Auf seinem Pass steht «Schweizer», doch ganz so einfach ist das nicht.

Die beiden kennen sich nicht und haben sich trotzdem auf ein nicht ganz einfaches Gespräch eingelassen.

Autor/in: Maya Brändli, Moderation: Maya Brändli, Redaktion: Noëmi Gradwohl