Vielen Patienten fehlt Selbstverantwortung

Was ist ein CT und was passiert bei einer Endoskopie? Viele Menschen wüssten besser über ihr Auto Bescheid als über ihren Körper, sagt der Arzt Dietrich Grönemeyer. Und schrieb ein Buch, das zu einem besseren Verständnis auf Seiten der Patienten und der Ärzte führen soll.

Denn umgekehrt beklagen sich Patientinnen und Patienten darüber, dass ihr Arzt ihnen nicht genügend zuhört und sie sich nicht verstanden fühlen.

«Kontext» geht der Frage nach, was in der Kommunikation zwischen Medizinern und Patienten schief läuft und was verbessert werden könnte.

Buchtipp:

Dietrich Grönemeyer: Grönemeyers neues Hausbuch der Gesundheit. Rowohlt Verlag, 2008.

Autor/in: Sabine Bitter