Was Islamic Banking kann, und was nicht

  • Dienstag, 9. Juni 2015, 9:02 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 9. Juni 2015, 9:02 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 9. Juni 2015, 18:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Islamic Banking boomt, immer mehr Banken bieten die Möglichkeit an, Geld nach den Gesetzen des Islam anzulegen.

Wer Geld nach islamischem Gesetz anlegt, geht auf Nummer sicher. Das Geld darf nicht in die Waffenproduktion investiert werden, nicht in unlautere Geschäfte, nicht in Pornografie, und so weiter. Und es gibt auch keinen Zins für das angelegte Geld - dennoch gibt es verwinkelte, manchmal auch komplizierte Finanzkonstrukte, damit sich auch das Islamic Banking in der kapitalistischen Welt behaupten kann. Das macht diese Art der Anlage übrigens auch für Menschen, die ihr Geld nach ethischen Kriterien anlegen wollen, attraktiv.

Beiträge

Moderation: Bernard Senn, Redaktion: Christoph Keller