Wie hören? Geräuschkulissen im Konzert

  • Mittwoch, 24. April 2019, 9:02 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 24. April 2019, 9:02 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 24. April 2019, 18:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Plaudern und Schmatzen gehörten einst zur Geräuschkulisse eines Konzerts; heute sind es die Töne der Smartphones. Doch Stille liegt im Trend: Performance-Künstlerin Marina Abramovic lässt ihr Publikum zur Einstimmung vor dem Konzert Reiskörner zählen. Braucht es ein anderes Hören?

Langsames Gehen, Farbflächen betrachten, oder die Augen eines unbekannten Gegenübers – die Übungen sind vielfältig, die Marina Abramovic ihrem Konzertpublikum verordnet. Sie alle sollen die Achtsamkeit schulen, um im Konzert die Musik intensiver wahrnehmen zu können.

«Anders Hören» heisst ihr Projekt – doch wieso sollen wir überhaupt unser Hören verändern? Wo kommt der Wunsch nach Stille und Einkehr im Konzert her? Und wie gehen Veranstalter und Musikerinnen mit den akustischen Invasionen all der Smartphones um – im Klassik-Konzert und im Pop?

Beiträge

Autor/in: Jenny Berg, Benjamin Herzog, Elisabeth Baureithel, Moderation: Bernard Senn, Redaktion: Noëmi Gradwohl