Konzert: 100 Jahre Bach Chor Basel: Werke von J.S. Bach und A.L. Scartazzini

Dass der Basler Bach-Chor zur Feier seines 100. Geburtstages mit dem «Actus tragicus» ein Werk von Johann Sebastian Bach singt, versteht sich von selbst.

Weniger selbstverständlich ist jedoch, dass er diese Kantate an seinem Jubiläumskonzert mit einer Uraufführung kombiniert. «Viaggiatori» heisst die Komposition für Soli, Chor und Orchester, die Andrea L. Scartazzini für diesen Anlass geschrieben hat.

Den Instrumentalpart übernimmt die Basel Sinfonietta, während für Bach das Barockorchester Capriccio zuständig ist. Die Gesamtleitung hat Joachim Krause.

Andrea Lorenzo Scartazzini: Viaggiatori (UA)

Carola Glaser, Sopran
Jason Kim, Tenor
Michael Leibundgut, Bass
Basler Bach Chor
basel sinfonietta
Ltg: Joachim Krause

Johann Sebastian Bach: Actus tragicus BWV 106

Verena Krause, Sopran
Bernhard Schafferer, Altus
Valentin Johannes Gloor, Tenor
Marcus Niedermeyr, Bass
Basler Bach Chor
Capriccio Barockorchester
Ltg: Joachim Krause

Aufnahme vom 18.11.11, Münster Basel