Konzert mit dem Ensemble Kapsberger

Iberia Spanien. Spanisches Blut, spanische Glut, das ist immer wieder in der Musik der Iberischen Halbinsel zu hören. Und das heisst auch: Gitarre und Kastagnetten. Das hat dort Tradition. Schon im 16. Jahrhundert wird auch in Spanien viel geschrieben. Auch über Musik.

Rolf Lislevand und sein Ensemble Kapsberger tauchen tief in das übervolle Becken der gezupften Musik ein und entdecken, dass schon damals die Musiker weit gereist sind und sich eine Art Weltmusik zumindest für den romanischen Raum entwickelt und etabliert hat. 

Codex: Folías, Canarios, Jácaras.
Das Buch der Lautenmusik

Ensemble Kapsberger
Ltg: Rolf Lislevand

Konzert vom 27.03.11, Kirche St. Peter, Zürich