Antikes Drama, topaktuell: Die Töchter des Danaos

Ein jahrtausende alter Stoff, der mehr denn je aktuell ist: «Die Schutzflehenden» des Aischylos. Es geht um Flucht und Vertreibung, um Selbstbestimmung und politische Verantwortung. Das Konzert Theater Bern zeigt das Stück in einer berndeutschen und deutschen Bearbeitung von Gerhard Meister.

Ein Mann in weisser Kleidung steht in der Mitte. Er ist umgeben von schwarz gekleideten Frauen, die am Boden liegen.
Bildlegende: «Die Schutzflehenden» des Aischylos ist aktueller denn je. Philipp Zinniker

Weiteres Thema des Vorabends:

  • Velos flicken als Lebenshilfe: Ein Projekt für Vertriebene in Mexiko

Moderation: Annina Salis, Redaktion: Sandra Leis