Blick in die Feuilletons mit Adrian Lobsiger

Seit gut neun Monaten ist der promovierte Jurist der oberste Datenschützer der Schweiz. Als Eidgenössischer Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragter setzt er sich mit den Folgen der Digitalisierung unserer Gesellschaft auseinander.

Porträt von Adrian Lobsiger
Bildlegende: Adrian Lobsiger – zurzeit der oberste Datenschützer der Schweiz. Keystone

Weitere Themen:

  • Mit einer neuen wissenschaftlichen Methode sollen Fakenews entlarvt werden.
  • Das Theater Luzern zeigt Monteverdis «Marienvesper» in einer beweglichen Installation.
  • Die Country-Musikszene in den USA gilt als konservativ - Eindrücke von den Country-Music-Awards in Las Vegas.
  • Fotoband «Heimat»: Alfons Rohrer war passionierter Amateurfotograf und hinterliess 14'000 Diapositive.

Moderation: David Vogel, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität