Blick in die Feuilletons mit Ines Goldbach

Ines Goldbach leitet seit sechs Jahren das Kunsthaus Baselland. Besonders fokussiert sie auf das zeitgenössische Kunstgeschehen der Region. Die 46jährige promovierte Kunsthistorikerin war vorher bei der Raussmüller Collection an den Hallen für Neue Kunst in Schaffhausen und Basel tätig.

Eine braunhaarige Frau mit blauem Oberteil blickt an der Kamera vorbei
Bildlegende: Nils Fisch

Weitere Themen:

  • Wie China die Uiguren entmündigt und ihrer Kultur beraubt.
  • Giacomo Santiago Rogado: Wie ein junger Künstler das alte Genre Malerei neu sieht. 
  • Angela Winklers wunderbarer Memoirenband «Das blaue Zimmer».
  • Was bringen klimafreundliche PR-Aktionen? Wir rechnen nach.

Moderation: Susanne Schmugge, Redaktion: SRF 2 Kultur und Gesellschaft