Blick in die Feuilletons mit Martin Jenni

Gut einkaufen und gut essen, und das am liebsten in guter Gesellschaft – das ist die Devise von Martin Jenni. Als Journalist schreibt er über Ess- und Trinkkultur, und als Gastgeber richtet er im solothurnischen Rodersdorf gerne selbst Tafelrunden aus.

Ein Mann mit kurzen, braunen Haaren blickt in die Kamera
Bildlegende: Marion Nitsch

Weitere Themen:

  • Steht das Berner Kurzfilmfestival Shnit vor dem Aus? Die Förderbeiträge bleiben aus, die Zukunft ist unklar.
  • Die Photobastei Zürich muss den Betrieb einstellen – trotz guter Besucherzahlen.
  • Nachruf auf einen Querdenker der Kunst: John Baldessari, Pionier der Konzeptkunst, ist im Alter von 88 Jahren gestorben.
  • Reihe Magic Moments: der verbotene Römerschatz im Studio von SRF 2 Kultur.

Moderation: Irene Grüter, Redaktion: SRF 2 Kultur und Gesellschaft