Blick in die Feuilletons mit Oliver Class

Der Kunsthistoriker Oliver Class ist langjähriger Versicherungsexperte was Kunst anbelangt. Heute arbeitet er bei der Allianz Suisse und leitet dort das Team der Kunstsachverständigen. Mit ihm reden wir über einen skurrilen Kunstraub und über einen neuen Algorithmus, der falsche Kunst erkennen kann.

Mann um die 50ig mit Brille lehnt mit verschränkten Armen an eine Wand
Bildlegende: foto frank schwarzbach ag

Weitere Themen:

  • In unserer Serie zum internationalen Frauentag am 8. März portraitieren wir diese Woche jeden Tag eine spannende Frau aus aller Welt. Heute ist es Aishe Gosh, die Vorsitzende einer Studentenorganisation in Neu Delhi.
  • Was macht die Ausbreitung des Coronavirus mit unserer Gesellschaft und unserem Verhältnis zu uns und unseren Mitmenschen?
  • Richard Strauss' Oper «Salome» in Frankfurt – Wir waren an der Premiere dabei.
  • Dynamische Preisgestaltung auch in Theater und Oper?

Moderation: Igor Basic, Redaktion: SRF 2 Kultur und Gesellschaft