Co-Direktor Karl Spoerri zur Eröffnung des Zurich Film Festivals

Mit Stars wie Jeremy Irons, Kiefer Sutherland und Arnold Schwarzenegger startet zum 11. Mal das ZFF. Nebst dem Glamourfaktor sind in verschiedenen Filmreihen Neuentdeckungen zu machen. Ein Gespräch mit dem künstlerischen Direktor Karl Spoerri über die diesjährige Ausrichtung des Festivals.

Porträt Karl Spoerri.
Bildlegende: Der künstlerische Direktor des ZFF, Karl Spoerri. Keystone

Weitere Themen des Mittags:

  • Munch-Van-Gogh-Ausstellung: Das Amsterdamer Van Gogh Museum widmet der künstlerischen Verwandtschaft der beiden Maler eine grosse Ausstellung.
  • 20 Jahre Alpenschutzorganisation Mountain Wilderness: Engagement zum Schutz und zur Erhaltung der alpinen Bergwelt.
  • Kinostart «Une Jeunesse Allemande»: Der neue Film von Jean-Gabriel Périot zeigt den Terror der RAF ausschliesslich mit Archivmaterial aus dieser Zeit.

Moderation: Sarah Herwig, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität