Corona: Auch Kirchenvertreter neigen zu Verschwörungstheorien

Kardinäle und Bischöfe der katholischen Kirche melden sich nicht nur zu Wort, um Trost zu spenden oder Mut zu machen. Einige warnen, dass unter dem Vorwand der Covid-19-Epidemie die Grundrechte der Bürger eingeschränkt würden. Damit begeben sie sich in die Nähe von Verschwörungstheoretikern.

Illustration auf Grün
Bildlegende: SRF / Sebastien Thibault

Weitere Themen:

  • Kino-Perle als Video on Demand – der dänische Film «The Charmer».
  • Kunst um Zeit und Vergänglichkeit – Evelina Cajacob im Bündner Kunstmuseum.
  • Wie Einkaufen zum Erlebnis wurde – 50 Jahre Shopping Center Spreitenbach.
  • Theater-Experiment online – ein Projekt von David Gieselmann auf Vimeo.
  • Rabenschwarze Groteske – der Film «Ethanizer» erzählt von einem schrulligen Tier-Erlöser.

Moderation: Alice Henkes, Redaktion: SRF 2 Kultur und Gesellschaft