Das neue Buch des Popstar-Historikers Yuval Harari

Seit Wochen schon ist es im Gespräch, jetzt ist es da, das neue Buch von Yuval Harari: «21 Lektionen für das 21. Jahrhundert». Der israelische Historiker und Philosoph ist mittlerweile so etwas wie ein Popstar. Ist die Aufregung um sein neues Werk berechtigt?

Symbol auf Türkis
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Weitere Themen:

  • Spotify: Der Marktführer unter den Streamingdiensten greift die Plattenlabels an – mit welchen Folgen?
  • Viele Sprachen drohen auszusterben – was ist schlimm daran?
  • Erst kaum beachtet, dann preisgekrönt: Der Film «Out of Paradise» kommt ins Kino.
  • Neues Kapitel in der Aufarbeitung des Algerienkriegs.

Moderation: Oliver Meier, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität